Archiv der Kategorie: Aktuelles

intaktiv im FR-Blogtalk

intaktiv war heute zu einem Blogtalk bei der Frankfurter Rundschau über die Vorhautamputation bei Jungen und den § 1631 d BGB zur Erlaubnis der „Beschneidung“  eingeladen. Das Gespräch ist hier nachzulesen und kann voraussichtlich noch drei Wochen kommentiert werden.

Update 05.05.2014: Am 26.04.2014 erschien in der Frankfurter Rundschau eine eineinhalbseitige Zusammenfassung des Blogtalks, die nun im FR-Blog als PDF zum Download zur Verfügung steht.

Herzlichen Dank an „Bronski“ von der Frankfurter Rundschau für die Einladung und das ausführliche Gespräch!

Pressemitteilung zum 12.12.2013

Logo-Ei-200Verein für genitale Selbstbestimmung gegründet 

Mit neuen Gesetzen zur sogenannten Jungenbeschneidung, zur geschlechtlichen Identität von intersexuellen Menschen und zur weiblichen Genitalverstümmelung rückt das Thema von Eingriffen an den Genitalien Minderjähriger immer mehr in den gesellschaftlichen Fokus. In Mainz hat sich nun ein Verein gegründet, der sich für das Recht aller Menschen auf genitale Selbstbestimmung einsetzt.

Pressemitteilung zum 12.12.2013 weiterlesen