Autor: Conrad Skerutsch

Rücktritt von Viola Schäfer aus dem Vorstand

Unsere langjährige Vorsitzende Viola Schäfer ist zu unserem großen Bedauern am 12.05.2021 aus persönlichen Gründen von ihrem Amt zurückgetreten. Wir bedanken uns herzlich bei ihr für ihre engagierte Tätigkeit als Vorsitzende, den wertvollen Beitrag...

Virtueller WWDOGA am 07. Mai 2021

Zum neunten Mal insgesamt und zum zweiten Mal unter den Vorzeichen der Sars-CoV-2-Pandemie wird auch in diesem Jahr wieder – am 07. Mai 2021, dem Jahrestag des Kölner Urteils, das 2012 erstmals eine nicht...

„Kinderschutz nach Genital? Nein, danke!“

MOGiS e.V. – Eine Stimme für Betroffene hat eine Pressemitteilung zu dem am 25. März 2021 beschlossenen §1631e BGB zum „Schutz von Kindern mit Varianten der Geschlechtsentwicklung“ herausgegeben, die wir inhaltlich unterstützen und gerne...

Fachartikel veröffentlicht

Im Mai 2019 hielt Jérôme Segal, Assistenzprofessor an der Universität Paris-Sorbonne, Forscher und Journalist in Wien und Botschafter von intaktiv e.V. einen Pecha-Kucha-Vortrag auf der Jubiläumsfachtagung der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Intervention bei...

Aufruf zur öffentlichen Debatte

Der französische Verein Droit au Corps, der sich gegen sexuelle Körpermodifikationen im Allgemeinen und insbesondere gegen Zwangsbeschneidungen an Jungen einsetzt, hat einen Aufruf für eine Unterschriftensammlung an mehrere politische Instanzen in Frankreich und ganz...

7. WWDOGA am 11. Mai 2019 in Köln

von Renate Bernhard Der Mai rückt näher – und mit ihm wieder der Welttag der genitalen Selbstbestimmung, Worldwide Day of Genital Autonomy (WWDOGA). In diesem Jahr zum siebten Mal in Erinnerung an das bahnbrechende...