intaktiv News

Neuer Buchtipp #4

Unsere Bücherliste wurde um einen weiteren neuen Buchtipp ergänzt: In „Ent-hüllt! Die Beschneidung von Jungen – Nur ein kleiner Schnitt?“ von Clemens Bergner kommen erstmals in deutscher Sprache Betroffene zu Wort, deren Vorhaut „beschnitten“,...

Vorhautamputation in Männergesundheitsbericht

Im Dritten Deutschen Männergesundheitsbericht der Stiftung Männergesundheit, der im April 2017 erschienen ist und die Sexualität von Männern zum Fokus hat (Übersicht, Kurzfassung), hat der Sozialwissenschaftler Heinz-Jürgen Voß einen Beitrag veröffentlicht, in dem er...

Reden und Pressekonferenz zum WWDOGA 2017

Die während der Kundgebung zum diesjährigen Worldwide Day of Genital Autonomy am 07.05.2017 in Köln gehaltenen, informativen und vielfältigen Redebeiträge sind jetzt online verfügbar. Auch von der Pressekonferenz zu „Beschneidung“ in Afrika am 04.05.2017...

Erfolgreicher Worldwide Day of Genital Autonomy 2017

Die Kundgebung zum heutigen Worldwide Day of Genital Autonomy in Köln war mit vielen informativen und mitreißenden Redebeiträgen und zahlreichen interessierten Passanten ein voller Erfolg. Neben dieser Vor-Ort-Aktion hat unsere Botschafterin Dr. Nadja Hermann...

Zwei neue Botschafter für intaktiv

intaktiv freut sich sehr, dass vier Monate nach Bekanntgabe der ersten drei Botschafter nun zwei weitere Botschafter hinzustoßen, um uns bei unserer Arbeit für das Recht von Kindern auf genitale Unversehrtheit zu unterstützen. In...

5. Worldwide Day of Genital Autonomy in Köln

In diesem Jahr feiert das sogenannte Kölner Urteil das erste kleine Jubiläum: Fünf Jahre ist es her, seit das Kölner Landgericht im Jahr 2012 die medizinisch unnötige Vorhautamputation bei einem Jungen für unrechtmäßig erklärte....

intaktiv wirbt auf Facebook für „un-heil“

Mit dem Slogan „Es ist ein Junge! Was passiert mit seiner Vorhaut?“ wirbt intaktiv auf Facebook für das Ende 2016 in einer Neuauflage erschienene Buch „un-heil –  Vorhaut, Phimose & Beschneidung: Zeitgemäße Antworten für...

Buchtipps #3: Neuauflage von „un-heil“

Die Erstauflage von „un-heil – Vorhaut, Phimose & Beschneidung: Zeitgemäße Antworten für Jungen, Eltern und Multiplikatoren“ von Mario Lichtenheldt erschien im März 2012 und damit kurz vor dem „Kölner Urteil“, das zur Beschneidungsdebatte und...