intaktiv News

Aufruf zur öffentlichen Debatte

Der französische Verein Droit au Corps, der sich gegen sexuelle Körpermodifikationen im Allgemeinen und insbesondere gegen Zwangsbeschneidungen an Jungen einsetzt, hat einen Aufruf für eine Unterschriftensammlung an mehrere politische Instanzen in Frankreich und ganz...

Neues, geschlechterübergreifendes intaktiv-Faltblatt

Nach dem Faltblatt zu männlicher Genitalverstümmelung in deutscher und englischer Sprache hat intaktiv nun ein neues Faltblatt herausgebracht, das die Frage der genitalen Unversehrtheit und Selbstbestimmung geschlechterübergreifend betrachtet.

7. WWDOGA am 11. Mai 2019 in Köln

von Renate Bernhard Der Mai rückt näher – und mit ihm wieder der Welttag der genitalen Selbstbestimmung, Worldwide Day of Genital Autonomy (WWDOGA). In diesem Jahr zum siebten Mal in Erinnerung an das bahnbrechende...

intaktiv-Botschafterteam erhält erneut Verstärkung

Nachdem im Mai 2018 Dr. Jérome Segal und Seyran Ateş zu unserem Botschafterteam stießen, unterstützen uns nun auch die Menschenrechtsaktivistin Mina Ahadi und die Sexualtherapeutin Ann-Marlene Henning als Botschafterinnen für genitale Selbstbestimmung. Mina Ahadi...

Erneute Erweiterung des Botschafter-Teams

Wir freuen uns überaus, dass wir nach der Veröffentlichung von Ralf König und Dr. Necla Kelek im November 2017 nun wieder zwei ebenso fachkundige und engagierte Botschafter bekannt geben können. Diesmal werden die Rechtsanwältin...